Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Höre kein Kopfhörer in der freien Virtual DJ Version auf dem PC?

Hallo

Ich bin neu hier und habe vor mir in der nächsten Zeit ein DJ Board Controller für den "Hausgebrauch" zu kaufen. Habe mir nun als Anfänger die gratis Version von Virtual DJ heruntergeladen und auf meinem Windof PC installiert.
Habe nun mit viel Spass an der Sache angefangen rumzuexperimentieren (blödes Wort):)
Nun habe ich aber das Problem, wenn ich mein Kopfhörer egal ob am PC vorne, oder direkt in meine Surroundboxen (die ja direkt am PC) angeschlossen sind anschliesse, ich keinen Sound höre! Kann demnach keinen Sound vorhören.

Entweder geht dies mit einer "freien Lizenz" nicht oder die warscheinlichere Möglichkeit wäre, der "Fehler" sitzt vor dem PC...
Kann mir bitte jemand Schritt für Schritt erklären was ich tun muss?


Vielen Dank

Daniel




.

geposted Wed 27 Dec 17 @ 12:53 am

Sorry, habe vergessen meine Version anzugeben.
Hier noch meine installierte DJ Version:

v8.2 b3994

falls es was nützt.

Danke

geposted Wed 27 Dec 17 @ 2:24 am
Hörst du nur den Vorhörsound des jeweiliegen Decks nicht was du in den Titel vorhören und reinmixen möchtest oder rein gar keinen Sound auf gar keinen Deck oder der Hifianlage,PA,etc.?

Die Homefree Versionen funktionieren nur mit einer Mehrkanal-Soundkarte,2x einzelne würden nicht funktionieren.

Schau mal hier das ist es beschrieben wie du es bei der VDJ 7 Homefree einstellen musst,denke mal bei der VDJ 8 Homefree ist das nicht anders:
http://www.virtualdj.com/wiki/Version%20Home%20Free%207%20-%20Soundkarte%20einstellen.html


Ansonsten gibt es hier noch ein Benutzerhandbuch für die VDJ 8 Versionen:
http://www.virtualdj.com/documents/VirtualDJ%208%20-%20Benutzerhandbuch.pdf



Audiosetup Onlineguide:
http://www.virtualdj.com/manuals/virtualdj8/settings/audiosetup.html


Zum Controllerkauf:

Für den Controller braucht man dann auch eine passende VDJ-Lizenz,entwerder eine beiliegende VDJ LE oder du musst die passende VDJ Home Plus (Genau passend zu deinen Controller) kaufen.



Die verschiedenen Virtual DJ 8 Versionen im Vergleich:
Hier gibt es noch die Vergleiche der verschiedenen VDJ 8 Versionen,was welche VDJ-Version alles kann:
http://www.virtualdj.com/products/virtualdj/comparison.html



VDJ 8 / Unterstütze Controller:
http://virtualdj.com/wiki/VirtualDJ8%20Controllers.html

Bedenke auch noch das VDJ Home Plus (Alle Controllerlizenzen) nur immer mit dem einem Controller funktionieren,kaufst du dir später einen neuen Controller brauchst du wieder eine neue Lizenz dafür.

VDJ 7 LE und VDJ 8 LE Lizenzen funktionieren auch nur mit diesem einem Controller wo sie der Packung / dem Paket beilagen.


Einzig die VDJ 8 Pro Infinity und VDJ 8 Pro Subsriber
(Monatlich Buch-und Kündbares Abo der VDJ 8 Pro Infinity)
funktionieren mit allen nativen Controllern in der Software die bisher unterstützt werden


mfg,dirk

geposted Wed 27 Dec 17 @ 10:27 am


Hallo vInjacki

Vielen Dank dass Du Dich meiner Frage angenommen hast. Ich habe Heute mit Schrecken festgestellt, dass ich meine früher gekaufte Soundkarte, die Creative Sound Blaster X-Fi Titanium PCI-Express bei meinem neuen Computer nicht mehr eingebaut habe...Schande über mich (habe den alten PC damals gratis weitergegeben).
Statdessen habe ich nun ein Asus Board mit eingebauter Sounkarte:

https://www.asus.com/de/Motherboards/MAXIMUS_VII_HERO/

Bei der Sounkarte habe ich ein 5.1 Surroundsystem bei Steckerausgang Orange, schwarz, und silbrig eingesteckt. Den Kopfhörer beim grünen Ausgang.
Nach vielem herumprobieren habe ich es nun geschafft, dass ich Vorhören kann. Was aber überhaupt nicht funktioniert, sind die Drehregler Headphone volume und Headphone mix!
Diese stimmen oder besser gesagt funktionieren falsch, wenn ich diese mit der Maus nach links oder rechts drehe, kommt ein "mischmasch" dabei heraus. Ich meine Vorhören geht aber mit sehr komplizierten Wechsel(einstellungen)...Dies sollte doch mit nur einem benützen des mixers Drehreglers einfach funtionieren oder?

Da ich noch Anfänger bin und bis jetzt ein paar Youtube Videos studiert habe, kann es durchaus sein, dass ich immer noch was falsch eingestellt habe und dies bis jetzt noch nicht kapiere! Oder ist dies mit der Free Version DJ8 und meiner "internen Asus Soundkarte" gar nicht möglich?
Wenn ja, warum kann ich denn trotzdem bedingt Vorhören?


Sorry für die vielen Fragen, aber wie gesagt, ich möchte mir einen DDJ-RR Controller und dann mit dazu eine DJ Version Lizenz dazukaufen. So wäre es schon Super wenn ich mich am PC auch mit Vorhören vorbereiten könnte.


Könntest Du mir Bitte eine entsprechende Sounkarte empfehlen, vielleicht mit Link dazu?


Vielen Dank

Daniel



.

geposted Sun 31 Dec 17 @ 10:23 am
Zu deiner 5.1 Mehrkanalsoundkarte und VDJ 8 Home Free kann ich dir nichts sagen wie du sie da einstellen musst,habe von den 5.1 Mehrkanalsoundkarten dabei keine Ahnung.

Da ich gerade lese das du dir den Pioneer DDJ RR kaufen möchtest,der hat schon eine Soundkarte eingebaut,bräuchtest du entweder eine
VDJ 8 Pro Infinity oder
eine VDJ 8 Pro Subscriber / (Monatlich Buch-und Kündbare Aboversion der VDJ 8 Pro Infinity)
oder eine VDJ 8 Plus Controller Lizenz für den Pioneer DDJ RR.

Alle anderen VDJ 8 Versionen (Home Free-Home Plus / Plus Controller Lizenzen funktionieren nur jeweils Testweise für jeweils 10 Minuten je Neustart der VDJ 8 Software mit dem Controller.

Zu dem Pioneer DDJ RR Controller gibt es aber ein englischsprachiges Einrichtungsmanual:
http://virtualdj.com/manuals/hardware/pioneer/ddjrr/index.html


Weitere Einrichtungsguide zu vielen anderen Controllern findest du hier:
http://virtualdj.com/manuals/hardware/index.html

Aber wenn du dir einen der VDJ 8 unterstützten Controller mit eingebauter Soundkarte kaufst,brauchst du so keine SK mehr kaufen.

Hoffe konnte helfen

Ich selbst nutze einen
American Audio VMS 2 Controller.

ab und an ehr selten noch die 3x Aureon USB Stick SK
sowie eine Reloop Play SK der 1.Generation
(Achtung wird bei AMD Chipsätzen nicht unterstützt )
Es kann funktionieren muss es aber nicht.

denke mal RobRoy hat dir da viel bessere Soundkarten vorgeschlagen.


mfg,Dirk


geposted Sun 31 Dec 17 @ 10:26 pm
Hallo vInjacki und robroy

Danke für Eure feedbacks. Meinst Du mit 8 Plus Controller Lizenz für den Pioneer DDJ RR. das nachfolgende unten, weil dort steht nicht plus, sondern pro?


Advanced Home User

Wenn Sie VirtualDJ nicht professionell benutzen, aber Sie ein professionelles Gerät wie einen USB DJ Controller besitzen, den Sie gerne benutzen würden und Sie noch nicht bereit sind, die Pro Infinity Lizenz zu erwerben, besteht die Möglichkeit, eine günstigere Lizenz speziell für Ihren Controller zu erwerben.

Eine Lizenz pro Controller kostet zwischen $49 und $199, abhängig von Ihrem Controller.

Überprüfen Sie hier Ihre Kosten:

: $149

ir arbeiten mit den meisten Herstellern zusammen, um sicherzustellen, dass Sie beim Kauf einer Pro-Controller-Lizenz einen beträchtlichen Rabatt im Vergleich zum vollen Preis von VirtualDJ Infinity erhalten.


Auch noch zwei weitere Fragen, ist die obenstehende Advanced Home User Lizenz/Software, das gleiche wie die VirtualDJ Infinity und auch unbegrenzt einsetzbar (ich meine ohne 10 Minuten Begrenzung)?
Wenn ich ein Audio Plan für $9.99/month aboniere, kann ich dann die heruntergeladenen Sounds für mich auf der Festplatte abspeichern und jederzeit wieder abrufen?

Danke


.

geposted Mon 01 Jan 18 @ 5:02 am
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
Jemand der gerne Musik hört... wrote :

Auch noch zwei weitere Fragen, ist die obenstehende Advanced Home User Lizenz/Software, das gleiche wie die VirtualDJ Infinity und auch unbegrenzt einsetzbar (ich meine ohne 10 Minuten Begrenzung)?
Korrekt .... eine Plus Home Lizenz garantiert die Nutzung EINES Controllermodells/ Type OHNE Zeitlimitation
Wenn ich ein Audio Plan für $9.99/month aboniere, kann ich dann die heruntergeladenen Sounds für mich auf der Festplatte abspeichern und jederzeit wieder abrufen?
Die Dateien die du mit dem Audio Plan herunterladen kannst sind auf deiner Festplatte gespeichert. Diese Files sind DRM geschützt und müssen von Zeit zu Zeit wieder validiert werden. Generell sind diese Files auch offline abspielbar, aber nur solange du ein gültiges Abo hast.

Hier noch eine Übersicht, worin sich die einzelnen Lizenzmodelle unterscheiden:
http://www.virtualdj.com/products/virtualdj/comparison.html


.



geposted Mon 01 Jan 18 @ 3:30 pm
Mit der VDJ Plus Controller Lizenz für den Pioneer DDJ RR kannst du unbegrenzt arbeiten,
also keine Zeiteinschränkungen.
Allerdings ist diese VDJ Plus cController Lizenz nur für diesen einen Controller freigeschaltet und funktioniert auch nur mit diesem Modell,das heisst willst du dir später mal einen anderen neuen Controller kaufen,brauchst du wieder eine neue VDJ Lizenz um damit zu arbeiten.

Es sei denn du kaufst dir direkt die VDJ 8 Pro Infinity oder abonnierst dir die VDJ 8 Pro Subscriber(Monatlich Buch-und Kündbares Abo der Pro Infinity),
dann hast du Unlimited Controller,das heisst jeder nativ unterstützte Controller ist freigeschaltet,auch weitere neuere Controller werden folgen,wenn es dafür Mappings gibt.
Alles in der Download Datenbank freigeschaltet,und so weiter,etc.
Wenn du Proffessionell (Also dein Geld als DJ damit Verdienst) auflegen möchtest,brauchst du eine VDJ Pro Lizenz,nur mit dieser ist es erlaubt.

Legst du allerdings nur so im Hobby-/ Heimbereich für dich Privat auf reicht die VDJ Plus Controller für den Pioneer DDJ RR dafür natürlich auch vollkommen aus.

Ich habe auch mehrere Lizenzen (VDJ 5 Home ,VDJ 7 Pro Basic vorher gekauft und die dem Controller beigelegte VDJ LE (AA VMS2) benutzt gehabt,bevor ich die VDJ 7 Pro Full gekauft hatte, jetzt brauche ich nichts mehr an neue Lizenz kaufen,da es auch immer bisher das neuste Update /die neuste VDJ Pro Software für die VDJ Pro User umsonst gab.
Das war dann auch bei der VDJ 8 Pro Infinity so,das alle VDJ 7 Pro Full User sie umsonst bekommen haben,denke mal das wird auch weiterhin so in der Zukunft sein falls mal eines Tages die VDJ 9 Software rauskommt
Wie gesagt einmal kaufen und dann Ruhe haben.


Übersicht der verschiedenen VDJ Lizenzen und was welche kann und freigeschaltet hat :
http://www.virtualdj.com/products/virtualdj/comparison.html


Zum Audioplan:

http://www.virtualdj.com/manuals/virtualdj8/interface/database/onlinemusic.html

Du kannst das sehen und für 30sec je Track auch in der VDJ 8 Home Free antesten wie das bei den Audio/Video/Karaoke Plans genau funktioniert.
Einfach in der Browserspalte auf Onlinemusic und den entsprechenden Plan draufklicken und im Suchfeld dann einen Titel eingeben,dann erscheint die Liste mit den Titeln / Tracks.
denn gewünschten Track dann raussuchen und auf ein deck ziehen,dann wird er 30 Sec vorgeladen und du kannst es als Test abspielen.Wenn du den audioplan später abonniert hast,ist das 30sec Zeitfenster natürlich weg und die titel sind in voller Länge vorhanden.
Da ich deine Musikrichtung nicht kenne und nicht weiss was du an Musik hörst / nutzt,kann ich dir nicht sagen ob die passende von dir gesuchte Musik im Audioplan vorkommt.
Deutsche Titel werden da ehr weniger drin vorkommen .

Englische Online Anleitung hier:
http://www.virtualdj.com/manuals/virtualdj8/interface/database/onlinemusic.html

Würde das allerdings selbst nur als Titel-/Track Erweiterung zu deinem eigenen Musikarchiv ansehen,nur rein damit alleine arbeiten würde ich Persönlich selbst nicht.

Ich kaufe meine ganze Musik immer nur auf Original CD / MD und Vinyl
und sehr selten mal als MP3.
Rippe meine Musik dann immer selbst von meinen Original CDs,
damit ich immer die gleichbleibende MP3 320kbit/s Qualität habe.
Allerdings werde ich demnächst wohl mal alles auf Nero MP4 Codec machen ist verlustfreier.
Ich nutze aber auch hauptsächlich noch Original CD / MD und Vinyl (Nur auf Oldiepartys) beim auflegen bei den VA`s,da freuen sich einige Kunden auch immer noch drüber.
Ist zwar schon mehr Schlepperei,aber für die Kunden mache ich es auch gerne,
wenn es sie erfreut noch jemanden mit CD / MD / Vinyl arbeiten zu sehen.
Bin so auch immer auf der sicheren Seite (Backup) falls mal was bei mir ausfällt
(USB Sticks,Festplatte oder eben Computer,Notebook,Netbook,Tablet mit VDJ 7.4.7 Pro Full oder VDJ 8 Pro Infinity etc.

mfg,Dirk

geposted Tue 02 Jan 18 @ 8:14 am

geposted Tue 02 Jan 18 @ 9:59 am