Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Keine History mehr nach Update auf 8.2
Hallöchen. Habe kürzlich ein Update auf 8.2 gemacht und mir scheint dass seit dem die History nicht mehr das macht was sie soll. Die Tittel werden nur noch in die .m3u und in die Tracklist.txt geschrieben (allerdings in der Tracklist ab dem Datum des Updates nicht mehr mit Uhrzeit sondern nur noch ein Doppelpunkt). Mit Version 8.0 funktionierts.
Muss man ab 8.2 was besonderes beachten/einstellen

Gruß und schonmal Danke

geposted Tue 02 Jan 18 @ 1:38 pm
PachNPRO InfinityMember since 2009
Eigentlich nicht.

Was für ein System hast du denn und was für ein Equipment nutzt du?

geposted Wed 03 Jan 18 @ 11:32 am
Ich benutze Win7 32bit mit Numark Mixtrack Pro II. Lief ja auch bis zum Update auf 8.2 alles super, auch jetzt geht alles noch bestens bis auf die History:-(

geposted Wed 03 Jan 18 @ 2:33 pm
PachNPRO InfinityMember since 2009
Wie ist denn der Wert der Option "historyDelay"?

Und sind deine Kanalfader auch zu mindestens 50% offen, wenn du einen Song spielst? Wenn die zu niedrig sind, dann betrachtet VDJ die Fader als geschlossen und schreibt somit nicht in die History, weil der Songs ja eigentlich nicht zu hören war.

geposted Wed 03 Jan 18 @ 2:44 pm
"historyDelay" steht auf Standard also 45. Fader sind alle auf 100%

geposted Wed 03 Jan 18 @ 4:32 pm
PachNPRO InfinityMember since 2009
Hast du einen "History" Ordner unter .../Dokumente/VirtualDJ?
Und hast du darauf auch Schreibrechte?

geposted Thu 04 Jan 18 @ 8:49 am
Der Ordner ist natürlich da. Allerding ist bei den Attributen der Kästchen "Schreibschutz" immer Blau gefärbt und wenn ich die Blaufärbung bzw. den Hacken entferne sagt er zwar dass er den Schreibschutz aufhebt aber wenn ich wieder in die Ordnereigenschaften gehe ist blaue Einfärbung wieder da.

Dazu gesagt sei vielleicht. Ich bin der einzige angelegte Benutzer an dem Rechner und somit doch eigentlich Admin?

geposted Thu 04 Jan 18 @ 5:47 pm
Quote :
Dazu gesagt sei vielleicht. Ich bin der einzige angelegte Benutzer an dem Rechner und somit doch eigentlich Admin?

Nicht wirklich wen wir von Win 10 Bzw Win 7 reden


Um ein richtiges Adminkonto zu erstellen musst du folgende schritte ausführen
Win + X Eingabeaufforderung (Administrator)
Den Befehl

net user administrator /active:yes

(per Strg+C kopieren und Strg+V einfügen) eintippen
Enter drücken

zu beachten das man damit auch die Türen für weniger gewolltes öffnet...
Aber nach dem BUG von Intel ist das nun eigentlich auch EGAL

geposted Thu 04 Jan 18 @ 10:23 pm
Ich hab das mit dem Admin jetzt so gemacht. Habe auch VDJ 8.2 nochmal völlig Jungfräulich installiert.

Fazit: Es geht nicht!

geposted Fri 05 Jan 18 @ 6:52 pm
PachNPRO InfinityMember since 2009
VDJ brauch keine Admin rechte mehr.
Also bitte auch mal als "Nicht-Admin" ausführen.

geposted Mon 08 Jan 18 @ 9:52 am
Sooo. Hab mir das Wochenende um die Ohren geschlagen!

Aber ich muss sagen es funktioniert wieder.

Hab das ganze auf meinem Tablet (mit Win10) installiert und siehe da es ging.
Nach dem ich meinen Lapi mit allen Microsoft-Updates versehen hab und auf Win10 aktualisiert habe, lief das ganze immer noch nicht.
Habe den Lapi dann neu aufgesetzt, heißt Win7 neu und alles was dazu gehört... Endergebnis: Es Funktioniert alles wieder Tadellos.

Bitte keine Fragen wo das Problem lag. Ich weiß es nicht...

Vielen lieben Dank für eure Unterstützung

Beste Grüße
Denis

geposted Mon 08 Jan 18 @ 6:57 pm