vlnjacki
Hobby DJ seit 1983 / MDDT No.1 ab 1985
.....................VDJ Member 2010.....................................
noch mehr Infos zu Mir , etc.klicke den Button rechts.

___________________Show Full Profile Text___________________



 VDJ 2018 - OS2Light Protokoll

Fri 03 Aug 18 @ 4:22 pm

VDJ 2018 - Open Sound 2 Light Protokoll


Information:
ES WERDE LICHT !
VirtualDJ 2018 ist nun standartmäßig kompatibel mit dem offenen OS2L-Protokoll, mit dem Du Deine DMX-Software über VirtualDJ und Deinem DJ-Controller steuern kannst. Erstelle Lightshows passend zur Musik, aktiviere oder ändere Szenen, kontrolliere Strobe, Nebel und vieles mehr. Beliebig Programmier- und Erweiterbar.


Kompatibel mit jeder OS2L fähigen DMX-Software.
Automatisches Erkennen und Verbinden mit deiner DMX-Software
Lichteffekte taktgenau zur Musik
Ändere Szenen, kontrolliere Lichteffekte, Nebel und vieles mehr...
Aktiviere alle Befehle über die Pads Deines DJ Controllers
Text von Atomix / VDJ 2018 Quelle:http://de.virtualdj.com/products/virtualdj/version2018.html


Open Sound 2 Light Protokoll:
http://os2l.org/



Freestyler OS2L Bridge Plugin:
http://www.virtualdj.com/plugins/index.html?addonid=80809



Mehr dazu im englischsprachigen VDJ Plugin Forum:
https://de.virtualdj.com/forums/224243/VirtualDJ_Plugins/FreeStyler_OS2L_Bridge.html


Bonjour Druckdienste werden zur Erkennung benötigt:
https://support.apple.com/kb/DL999

VirtualDJ kannst du es live verwenden, indem du auf die Pads Befehle legst, um schnell Szenen zu wechseln oder Strobes oder Blackouts zu aktivieren. Du kannst aber auch "Action" POIs mit dem vdjscript osl_cmd "buttonname" festlegen, um bestimmte Szenen an bestimmten Punkten im Lied zu aktivieren


Action Poi = Blackout
osl_cmd"blackout"

Action Poi = Strobe
osl_cmd"strobe"

Action Fog
osl_cmd"fog"

Mehr folgt