Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Wie lern ich Übergänge?
Hi Leute,
Die Frage ist ziemlich einfach. Ich wollte das Djing lernen und üben aber ich finde im Internet einfach nicht genügend Tutorials. Ich weiß wie man einen Hard Cut macht, ein stop and drop und Fade in Fade out. Aber mehr finde ich einfach nicht. Sind das schon alle Übergänge die man wissen muss. Sieht für mich relativ wenig aus. Ich weiß jetzt nicht wie ich weitermachen soll reicht es die drei zu üben üben üben? Da steckt doch noch mehr dahinter oder? Was beatmatching ist und das lieder in Takten ablaufen weiß ich auch.

Könnt ihr mir Tutorials im Internet empfehlen wo ich das DJing mit einer Software erklärt bekomm? Und wie mach ich dann weiter was gibt es als DJ alles zu wissen (im bezug zur Software und den mischen) um richtig auflegen zu können?

Danke!

geposted Thu 07 Dec 17 @ 4:28 pm

geposted Thu 07 Dec 17 @ 4:47 pm
Hört sich gut an danke. Bin offen für weitere Antworten. :D :)

geposted Thu 07 Dec 17 @ 4:55 pm
GerdioPRO InfinityMember since 2012

geposted Thu 07 Dec 17 @ 5:18 pm
oh den mike kenn ich schon. Danke.

Sind des dann so grob die Sachen die man wissen muss? oder gibt's noch so Spezial skills die nur die Profis unter euch kennen und niemanden verraten. :D


geposted Thu 07 Dec 17 @ 5:50 pm
Ich muss mal in nen Club vorbeischauen und da reinhören wie die des machen.

geposted Thu 07 Dec 17 @ 5:52 pm
scheinsPRO InfinityMember since 2004
Dragomir, von wo kommst Du denn? Möglicherweise gibt es ja hier jemanden, der Dir das auch mal Live zeigen kann.

Tutorials sind immer so eine Sache. Einfacher und effektiver ist es, sich in Techniken jemanden real zeigen zu lassen.

Ein gut gemeinter Hinweis.........mixen können ist gut, reicht aber nicht aus, um ein guter DJ zu sein. Entscheidender ist für mich immer die Musikzusammenstellung und das damit verbundene Gefühl zu „spüren“, was das Publikum möchte.

Mit gut gemixter, aber falscher Musikauswahl.......reißt man kein Publikum auf seine Seite.

Ich habe vor Jahren mal spontan eine private Silvesterparty nur mit einem Ghettoblaster gemacht, der in der Küche rumstand. Denn die richtige Musik im richtigen Moment ist meiner Meinung wichtiger, als jeder gute Mix. Mit dem Küchen CD Player konnte man nix mixen, sonder nur Tracks weiterrücken und mit dem Lautstärke Regler laut und leise machen. Trotz der Umstände, ging es richtig zur Sache.......ganz ohne zu mixen.

Zugegeben, tob Musikauswahl eines DJ, der auch noch perfekt mixen kann.......das ist die Königsdisziplin. Das macht unsere Arbeit richtig rund.....

geposted Thu 07 Dec 17 @ 7:17 pm
Danke für die ausführliche Erklärung. Hat mich schon weiter gebracht.

Ich komm aus den Raum Nürnberg. Wenn jemand aus der Nähe kommt kann er sich ja melden, würde gerne mal jemanden zuschauen.

geposted Thu 07 Dec 17 @ 7:30 pm

geposted Thu 07 Dec 17 @ 8:39 pm