Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Pioneer DJ DDJ 1000 Controller - Page: 1

geposted Sat 20 Jan 18 @ 1:38 pm
https://www.pioneerdj.com/de-de/product/controller/ddj-1000/black/overview/

Der Controller sieht ja richtig gut aus,gefällt mir auch.
denke aber auch das dafür mal ein Mapping erscheinen wird.

Hier kannst du nachschauen was schon nativ in VDJ 8 und
VDJ 7 (Folgen keine neuen Controller mehr,es sei denn VDJ User erstellen Eigene Mappings)
an Controller und SK unterstützt wird.

VDJ 8 / Unterstütze Controller:
http://virtualdj.com/wiki/VirtualDJ8%20Controllers.html

VDJ 7.4.7 Pro Full / Unterstütze Controller:
http://www.virtualdj.com/wiki/VirtualDJ7%20Controllers.html

Von VDJ 8 vordefinierte unterstützte Soundkarten:
http://de.virtualdj.com/wiki/VirtualDJ8%20SoundCards.html

Fast alle anderen Soundkarten werden auch unterstützt,allerdings muss man es da selbst richtig einstellen und konfigurieren.

mfg,Dirk

geposted Sat 20 Jan 18 @ 3:08 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
DJ Steinklopf wrote :
Hallo Zusammen,

bin an dem Pioneer DJ DDJ 1000 interessiert. Wird der auch mit allen Funktionen unter VDJ8 laufen. Wann werden nach den ersten Auslieferungen aus Erfahrung die Mappings funktionieren und Skins erstellt oder läuft der Controller nur mit Rekordbox?

https://www.pioneerdj.com/de-de/product/controller/ddj-1000/black/overview/

LG
Frank


Aussage diesbezüglich kann definitiv erst getroffen werden wenn die technischen Hintergrundinfos des Controllers bekannt sind

geposted Sat 20 Jan 18 @ 3:24 pm

geposted Tue 23 Jan 18 @ 1:37 pm
Ich habe gelesen, dass die ersten Controller schon ausgeliefert werden.
Ist wirklich ein suoer Preis-Leistungsverhältnis und im Gegensatz zum SX2 zwei vollständig eigenständige Mic-Anschlüsse, es wird also kein Kanal geopfert.

Was haltet ihr von dem Controller?


LG
Frank

geposted Thu 25 Jan 18 @ 4:38 pm
Guten Morgen

Controller steht bereits bei mir zuhause.
MEGA TEIL!

Gerade die großen JOGs wirken super und machen die Arbeit natürlich einfacher.
Aktuell teste ich ihn mit RB, hoffe er es gibt in Kürze ein Mapping.
VDJ wird an dem Mapping eigentlich nicht vorbei kommen, denn vermutlich werden einige User auf dieses Gerät umsteigen wollen.

geposted Fri 26 Jan 18 @ 6:32 am
MrMusicPRO InfinityMember since 2005
Die beiden Mics auf separaten Kanälen sind echt ein Fortschritt! Für mich steht daher das Gerät im direkten Mitbewerb zum MC7000. Der ist nochmal ein 1kg schwerer aber auch minimal kleiner...

DJ Toni

geposted Fri 26 Jan 18 @ 9:46 am
DJ Steinklopf wrote :
Ich habe gelesen, dass die ersten Controller schon ausgeliefert werden.
Ist wirklich ein suoer Preis-Leistungsverhältnis und im Gegensatz zum SX2 zwei vollständig eigenständige Mic-Anschlüsse, es wird also kein Kanal geopfert.

Was haltet ihr von dem Controller?


LG
Frank



MrMusic wrote :
Die beiden Mics auf separaten Kanälen sind echt ein Fortschritt! Für mich steht daher das Gerät im direkten Mitbewerb zum MC7000. Der ist nochmal ein 1kg schwerer aber auch minimal kleiner...
DJ Toni


Mit den Mics das verstehe ich dort nicht.
In der Beschreibung steht 1x Mic Eingang (XLR +6,3mm Klinke)

Es sind aber 2x Drehregler für Mic 1+ Mic 2 auf dem einen Kanal.
Ist das jetzt 1x kombinierter Mic Kanal oder 2x eigenständige Mics auf einem Kanal geroutet?
denke mal paulinio 81 kann uns bestimmt aufklären näheres dazu sagen,da er ja das gerät schon zuhause hat.

Der Preis von 1.199,- Euro ist aber wirklich intressant im Vergleich
zum Pendant von Denon mit Denon MC 7000 / MCX 8000.

mfg,dirk




geposted Fri 26 Jan 18 @ 10:26 am
na|tollPRO InfinityMember since 2011
@Dirk

MIC 1 = XLR
MIC 2 = Klinke

Jedes MIC verfügt über einen eigenen Anschluß.
Beide rückseitig und balanced.

geposted Fri 26 Jan 18 @ 3:54 pm
Dankeschön

Ok,danke also sind es dann
2x eigenständige Microfone mit je eigenem Gainregler
auf einem Mic-Faderkanal auf dem Controller geroutet.

mfg,Dirk

geposted Fri 26 Jan 18 @ 4:49 pm
Also ich hab das Teil gekauft ! Und hab den Denon 8000er wieder Verkauf 1x pioneer immer pioneer !
Das gute an dem Teil ist er hat fast alle Funktionen der ddj sz ist aber um ein Vielfaches kleiner und leichter ! Es gibt die Funktion ihn als reinen Midi Controller betreiben zu können auch ohne RB ob die Displays dann gehen weiß ich nicht !
Wie schon geschrieben wir müssen abwarten wann das Mapping von vdj fertig ist ...

geposted Sat 27 Jan 18 @ 4:25 pm
Mal ne Fragen weiß denn einer ob überhaupt ein Mapping vorgesehen ist? Oder ob eventuell schon dran gearbeitet wird?

geposted Mon 29 Jan 18 @ 8:02 am
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
Mapping ist auf jeden Fall geplant, ob Atomix schon am Gerät selber Hand anlegen konnte, weiß ich allerdings leider nicht

geposted Mon 29 Jan 18 @ 8:38 am
nukyPRO InfinityMember since 2004
Hey,

also beim MC 7000 von Denon war es damals so, das Denon, Atomix ein gerät zur Verfügung gestellt hatte.
So das als das der MC 7000 offiziell verkauft wurde auch sofort ein Mapping da war.

Hab damals deswegen auch mit DJ Dad geschrieben. Das er in VDJ das neue update einleitet damit der MC 7000 unterstützt wird.

Ich glaube aber das Atomix keine Samples von Pioneer bekommt und wartet bis die Comunity hilft oder aber auch ein Gerät den Weg zu Atomix findet.
Dadurch dauert es nun mal länger bis ein Gerät unterstützt wird.
Pioneer will nun mal Recordbox nach vorne teiben

geposted Mon 29 Jan 18 @ 10:53 am
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
genau so schaut´s aus ;-)

geposted Mon 29 Jan 18 @ 10:56 am
Pioneer will nicht unbedingt RB.....es gibt die Funktion, im Service Menue, um zu schalten auf normalen MIDI Kontroller. Hab ich schon gefunden und getestet. Die Soundkarte wird auch von VDJ erkannt. Aber das heisst ja noch nichts. Die Situation mit den Herstellern kenne ich nur zu gut....Hoffen wa mal, dass bald was kommt.

geposted Mon 29 Jan 18 @ 11:51 am
Hallo zusammen

Arbeitet bereits irgendjemand an dem Mapping?

Der Controller wird erkannt, soviel zur guten Nachricht.
Ansonsten fehlt JEDER BEFEHL.

Ich habe mich jetzt eine Woche mit RB beschäftigt und möchte einfach weiterhin VDJ nutzen.
irgendwie hab ich mich an alles gewöhnt und die Personalisierung ist bei VDJ auf jeden Fall deutlich besser.

geposted Fri 02 Feb 18 @ 9:21 am
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
Es ist definitiv ein Mapping geplant ( wenn technisch möglich) aber ich bin mir nicht sicher ob schon an einem Mapping gearbeitet wird.
Es muss ja erst mal so ein Teil organisiert werden :-)

geposted Fri 02 Feb 18 @ 9:23 am
Ich stelle es euch auch paar Wochen zur Verfügung.
:-)

Momentan kann ich ihn sowieso nicht einsetzen und er steht nur bei mir rum.

geposted Fri 02 Feb 18 @ 11:21 am

geposted Mon 05 Feb 18 @ 10:09 am
Seite : [>] [>>]
13%